News

Startseite > News > Inhalt
Cooling Coil Es ist einfach zu arrangieren und installieren
Jul 11, 2017

Kühlschlange vor allem durch den Ventilator, Heizregister und Chassis Zusammensetzung, nach der Kühlschlange außerhalb des statischen Drucks kann in Standard-und hohen statischen Drucktyp unterteilt werden, entsprechend der Anzahl der Wärmetauscher-Spulenreihe kann in zwei Reihen und drei geteilt werden Reihen, Die Wärmetauscherschlange wird im Allgemeinen von der Messingschnuraluminiumflosse, Kupferrohrdurchmesser von 10 ~ 16mm, Flossendicke von ungefähr 0.15 ~ 0.2mm, Abstand 2.0 ~ 3.0mm gebildet, der Ventilator wird im Allgemeinen benutzt, um den Wind vor dem gebogenen zu verdoppeln Schaufelradialventilator, der Motor verwendet einen kapazitiven 4-poligen einphasigen Motor, dritten Gang, Chassis und Kondensatplattenisolierung.

Mit der Cooling Coil-Einheit wird die Raumluft kontinuierlich umgewälzt, so dass durch die Spule gekühlt oder geheizt wurde, um die erforderliche Raumtemperatur und eine bestimmte relative Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Coil kaltes Wasser oder heißes Wasser, durch die konzentrierte Kältequelle und Wärmequelle Versorgung, zur gleichen Zeit, durch die frische Klimaanlage Raum zentrale Behandlung von Frischluft, durch die spezielle neue Luftkanal wurden in den klimatisierten Raum geschickt zu erfüllen die Klimaanlage Anforderungen an die Gesundheit Die

Cooling Coil Klimaanlage im Vergleich mit dem zentralisierten System, gibt es keine großen Kanal, nur die Wasserleitungen und kleinere neue Kanal, mit dem Layout und Installationskomfort, nehmen kleine Bauraum, eine separate Einstellung und andere Vorteile, weit verbreitet in der Temperatur verwendet und Feuchtigkeit Genauigkeit Die Anforderungen sind nicht hoch, die Anzahl der Zimmer, das Zimmer ist klein, benötigen eine separate Kontrolle über den Komfort der Klimaanlage. Erwärmende Südgesellschaft

Cooling Coil funktioniert ohne zentrale Klimaanlage komplexe, in der Tat können wir die Spule Bild als Fan, aber dieser Ventilator bläst der Wind ist die Temperatur, die wir brauchen.

Die Struktur der Kühlschlange

Lüfter: angetrieben durch Einweg-Mehrgang- und geräuscharmen Induktionssystemmotor, durch Einstellen der Eingangsspannung, um die Gebläsedrehzahl zu ändern, wird die Gebläseluftmenge in hohen, mittleren und niedrigen dritten Gang aufgeteilt, gesteuert durch den elektrischen Schalter. die entsprechende Regelung der Cooling Coil Kühlung) die Menge. Das Gebläse ist die Energiequelle zum Fördern von Luft und es ist die Störquelle der konvektiven Wärmeübertragung (äußere Oberfläche der Spule) und die Hauptgeräuschquelle der Einheit zusammen mit dem Motor.

Spule: Ein Luft-Wasser-Wärmetauscher aus Rippenrohren. Kältemittelwasser (heißes Wasser) fließt in das Rohr, weil die Temperatur des Kältemittelwassers niedriger als die Taupunkttemperatur der Luft ist, so dass es an der äußeren Oberfläche des Rohrs zu Kondensation kommt, was eine Wärmeübertragung im nassen Zustand anzeigt, beides Wärmeaustausch und Qualitätsaustausch, Thermischer Effekt. Die Spule ist für den größten Teil oder die gesamte Klimatisierungslast des Raums verantwortlich, die Reihe der Reihen ist im Allgemeinen 3-4 Reihen.

Kondensatwanne: Bei der unter der Spirale angeordneten Abflussleitung besteht die Aufgabe darin, die aus den Wassertropfen konstant kondensierte Spirale aufzunehmen, die aus der Ableitung aus dem Außenbereich abgegeben wird.

Luftfilter: Bei der unter der Spule platzierten Druckleitung besteht die Aufgabe darin, die aus den Wassertropfen konstant kondensierte Spule aufzunehmen, die aus dem Auslass des Außenraums ausgetragen wird.

Funktionsprinzip der Kühlschlange und Betriebsablauf der Kühlung

Cooling Coil Einheit kann in Wasser und Gasstraße unterteilt werden. Wasser aus der zentralen Klimaanlage kalt (heiß) Quelle Ausrüstung (wie Kühlschränke), um kaltes (heißes) Medien Wasser liefern, unter der Wirkung der Pumpe, die Spule Strömungskreislauf transportiert. Luft ist die Luft aus dem Ventilator durch den Auslass in den Raum, und dann die Spule, und die Spule in der Kälte (heiß) nach der Wärmeübertragung, Kühlung Entfeuchtung und dann an die Innenluftversorgung. Also wiederholter Zyklus, damit Innentemperatur und Luftfeuchtigkeit angepasst werden.

Der Prozess der zentralen Klimatisierung ist im Wesentlichen ein Prozess der Wärmeübertragung. Zentrale Klimaanlage Kühlung, der typische Wärmeübertragungsprozess ist wie folgt:

⑴ Klimaanlage heiße Luft durch die Kühlschlange in der kalten Wasseraufnahme, Wärme wird in kaltes Wasser übertragen;

⑵ Kühler Energie zu arbeiten, die kalte Wasser Wärme auf das Kühlwasser übertragen;

⑶ Kühlen der Wärme des Kühlturmspray, Vergasung wurde in die Atmosphäre übertragen.

Klimaanlage in der Schaffung einer komfortablen kleinen Umgebung zur gleichen Zeit, verbrauchen viel Energie und frisches Wasser, um die Atmosphäre von Wärme und CO2-Emissionen der Umwelt.

(1) Pipeline-Gasverbrennung in der Mitte des Kesselheizwassers zur Erzeugung von Dampfwärme,

(2) die durch die Rohrleitung zu der Platte beförderte Wärme, die von der Platte auf die Heißwasserleitung übertragen wird;

(3) und dann durch die Warmwasserleitung, um die Wärme an die Kühlschlange, durch die Luft auf die Wärme in den Raum zu wickeln.

Klimaanlage bei der Schaffung einer komfortablen kleinen Umgebung zur gleichen Zeit, verbrauchen viel Energie und frisches Wasser.

Cooling Coil und Frischluftsystem Vorteile und Nachteile

Kühlschlange und Frischluftsystem ist in zwei Teile, die zentrale Klimaanlage Cooling Coil und Frischluftsystem, die Kühlschlange ist die zentrale Klimaanlage Endgerät, Frischluftsystem, um die neue Windlast tragen, um die Innenluftqualität zu erfüllen, Kühlschlange plus Frischluftsystem ist Wassersystemklimatisierung In einer wichtigen Form, aber auch private Gebäude in der Verwendung der allgemeineren Form der Klimaanlage





Guangzhou Jiema Heat Exchange Equipment Co., LtdTelefon: +86-20-82249117